ALEXANDRA HERBST

Violoncello

Alexandra wurde in Minnesota, USA, geboren und begann mit 10 Jahren Cello zu spielen.  Als Cellistin des Tito Quartetts war sie Preisträgerin bei der 2015 Plowman National Chamber Music Competition, wo sie mit dem Hauptpreis sowie dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde.  2015 und 2016 war die Cellistin Teilnehmerin der Internationalen Sommerakademie für Kammermusik Niedersachsen, wo sie im Streichquartett und Klaviertrio mit Eberhard Feltz, Rainer Schmidt, Alexander Gebert, Stefan Metz, and Oliver Wille arbeitete.

Die Amerikanerin erhielt ihr Masterdiplom am Chicago College of Performing Arts in 2011 als Studentin von Richard Hirschl (Chicago Symphony Orchestra).  Nach einem weiteren Studienjahr bei Mihai Tetel in Indiana, zog die junge Musikerin nach Florida, um als Ehrenamtliche Mitarbeiterin der Organisation AmeriCorps Englisch zu unterrichten. Ein weiteres Jahr in dieser Organisation führte sie nach Chicago, wo sie sich für beinahe zehn Jahre niederließ. Dort schloss Alexandra ihr Masterstudium ab und war für vier Jahre Mitglied des South Bend Symphony Orchestras.  

Vor fast drei Jahren folgte der Umzug nach Köln und sie absolvierte in 2018 ein Master-Studium in Kammermusik als festes Ensemble (Klaviertrio).  

Musikschule Nico Zipp Köln

Zur Abtei 35

50859 Köln 

©2020 by Musikschule Nico Zipp