©2019 by Musikschule Nico Zipp

MORITZ PREISLER

Klavier, Jazz-Klavier

​Moritz Preisler (*1991 in Bonn) erhielt im Alter von 9 Jahren ersten privaten Klavierunterricht. Zwei Jahre später wechselte er an die Städtische Musikschule in Bonn-Bad Godesberg zu Beatrix Ebersberg. Dort beschäftigte er sich zunächst viel mit klassischer Literatur. Seit 2006 erhielt er zahlreiche 1. Preise auf Regional-, Landes- und Bundesebene bei „Jugend musiziert“, unter Anderem in der Besetzung Klavierduo und als Kunstliedbegleiter. Nebenher wirkte er als Pianist und Schauspieler bei Stadtführungen und Musiktheaterproduktionen der Agentur „con-Takt“ und des Netzwerkes „Ludwig van B.“ mit.

Seit 2010 fing er an, sich immer mehr für Jazz und improvisierte Musik zu interessieren und spielt in diversen Bands in der Umgebung von Köln/Bonn. In Verbindung damit nahm er an Kursen in der Jazz-Abteilung der Musikschule bei Michael Heupel, Gunnar Plümer und Oliver Leue teil.
2012 begann er sein Jazzklavier-Studium an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln bei Sebastian Sternal, Hubert Nuss und Claudius Valk.
Außerdem arbeitet er an der Rheinischen Musikschule Köln als Korrepetitor in Tanzkursen und unterrichtet an mehreren Musikschulen.