Lucas Förster

Gesang, Klavier

Lucas Förster studiert Schulmusik an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln und Gesangspädagogik in der Klasse von Frau Ingeborg Greiner. 
Im Jahr 2004 begann er mit dem Klavierspielen und bekam seitdem wöchentlich Klavierunterricht unter anderem bei der Konzertpianistin Kumiko Udagawa-Watzinger.

Im Studium studierte er im Bereich Schulmusik zunächst klassisch Klavier bei Prof. Josef Anton Scherrer und im weiteren Verlauf Liedbegleitung/Improvisation/Partiturspiel bei Prof. Stephan Görg. Dadurch erhält er eine umfassende Klavierausbildung in einer großen Bandbreite und ist in der Lage, spontan zu begleiten und notenlos zu musizieren.
 
Seit 2011 singt Lucas mit regelmäßig auf Hochzeiten, Geburtstagen- und anderen Events. Auch auf dem Klavier trat er bereits bei Wettbewerben wie Jugend musiziert an, begleitet regelmäßig Chöre und Sänger*innen, sowie sich selbst. Er hat unter anderem zwei Konzerte  zusammen mit der neuen Philharmonie Westfalen gespielt. Er leitet ebenfalls einen Chor an der VHS Lindenthal.
Seine Stärke liegt in der musikalischen Bandbreite. Die umfassende Ausbildung in verschiedenen Musikstilen (modern und klassisch) im Gesang und auf dem Klavier und sein routiniertes Auftreten ermöglichen eine unverkennbare Kombination, die Wiedererkennungswert hat.

Musikschule Nico Zipp Köln

Zur Abtei 35

50859 Köln 

©Musikschule Nico Zipp